Get the Flash Player to see this rotator.

Über Agromehanika

Das Unternehmen Agromehanika ist ein führender Hersteller von Landmaschinen in Slowenien und Mitteleuropa. Schon mehr als 40 Jahre ist der Name Agromehanika ein Synonym für Qualität, Vertrauen und Fortschritt, was auch etliche zufriedene Landwirte, Privatunternehmen und öffentliche Unternehmen aus Slowenien und dem Ausland bestätigen können.

Das Unternehmen wurde in den 70er Jahren des vorigen Jahrhunderts gegründet, und zählt heute zu den größten Herstellern von Landmaschinen in Mitteleuropa und exportiert die Produkte meist in die Länder der EU, Kroatien, Serbien, Mazedonien, Bosnien und Herzegowina, Russland und Ukraine.

Das Unternehmen Agromehanika hat ein eigenes Handelsnetz, zu dem vier Verkaufszentren in Slowenien und ein eigenes Unternehmen im Ausland, dass auch den Namen Agromehanika trägt, in Bjelovar, Kroatien zählen. Andere ausländische Märkte werden von Partnern abgedeckt.

Das Angebot von Kompakttraktoren AGT umfasst die Klassen 30 bis 60 PS. Diese Modelle sind beispielsweise für den Einsatz im Berggelände, unter anderem im Wein-, und Obstbau, geeignet. Mit entsprechenden Zusatzgeräten kann man unsere Traktoren auch bei Kommunalarbeiten, im Forstwesen und für andere spezifische landwirtschaftliche Arbeiten einsetzen.

Das Unternehmen Agromehanika gilt immer noch als Vorreiter, was das Gebiet der Feldspritzen AGS und Gebläse-Sprühgeräte AGP betrifft. Langjährige Erfahrungen und Wissen haben dazu geführt, dass Agromehanika heute eine große Auswahl an Pflanzenschutzgeräten für Profi- und Hobbyanwendung anbietet.

Die mittelfristige Vision und das Ziel von Agromehanika ist es, ein führendes Unternehmen im Bereich der Landmaschinen zu werden, speziell für Pflanzenschutzgeräte in Südosteuropa, den Marktanteil in Europa vergrößern und neue Märkte zu erschließen

Die Produkte von AGROMEHANIKA sind bekannt für ihre einfache Bedienung, preiswerte Wartung, gute Qualität und entsprechen den EU-Normen.